NAVI.


Über... Gewicht und Ziele Etappen Training Gästebuch Kontakt Archiv Abonnieren Psssst Meine Lieblinge Real Girls Tipps Obst/Gemüse Designer.in

mal wieder an bord...

hey leute,

tut mir echt leid, dass ich mich erst jetzt wieder melde...aber bei mir ist in der zwischenzeit ziemlich viel passiert...viel positives aber auch viel negatives....es gab viele hochs aber doppelt so viele tiefs....momentan ist es eher so neutral...hoffe,dass es erstmal so bleibt und ich mich mal ein wenig erholen kann. was mein gewicht angeht....fragt nicht...es ist peinlich, schrecklich, grauenhaft.....aber das wird sich hoffentlich bald wieder ändern....ich halte es einfach nciht mehr aus...das bin nicht ich...hoffentlich klappt auch alles so wie ich es mir vorgestellt habe...drückt mir die daumen!!!

hab euch lieb

eure angieeeeee 

24.2.08 00:36


scheiße,,,,

Tut mir leid, dass ich mich erst jetzt wieder melde, aber es ging mir in letzter Zeit echt schlecht...habe zwischenzeitlich schön abgenommen und dann -schwupps- war alles wieder da, und ich wurde immer deprimierter....wie ihr wisst will ich Medizin studieren...doch leider sind meine Noten dafür zu schlecht und ich kann mir das Ganze sozusagen abschminken....habe 2,3 und dieses Jahr haben sogar welche mit 1,5 keinen Platz bekommen....hammer oder? Inzwischen liegt die Wartezeit bei 5Jahren...bitter....ich mache zwar die Ausbildung zur Krankenschwester und verkürze dadurch evtl meine Wartezeit aber wirklich glücklich macht mich das nicht....Alle meine Freunde fangen nun an zu studieren..und ich? Ich sitze deprimiert daheim und stopfe mich voll. Ich weiß, dass ich damit aufhören muss und mich nicht dauernd selbst runterziehen soll, aber es geht einfach nicht...ich fühle mich als Versagerin und benehme mich momentan auch so....Ich bin total fett...eklig fett....ICh fühle mich eklig, fett und dumm...toll oder? Ich hasse die ZVS...Einen kleinen Funken Hoffnung gibt es allerdings noch: Das Losverfahren. Nach dem 2.NAchrückverfahren werden alle Plätze, die noch frei sein sollten ausgelost...und da hätte ich theoretisch evtl eine Chance...vorausgesetzt ich habe so viel Glück, so dass ausgerechnet mein Los gezogen wird...also drückt mir die Daumen!!! Das Ganze findet ca dem 22.Oktober statt und zieht bis Mitte November...ich hoffe so sehr, dass ich irgendwie doch noch die Chance bekomme dieses Jahr anzufangen...wer weiß was die Zeit so mit sich bringt...nun heißt es wie immer: abwarten ...abwarten...abwarten...wie ich es hasse....inzwischen trinke ich sogar gerne Tee...passt also Besonders der Chai-Tee hat es mir angetan...bzw allgemein Teesorten mit Ingwer (gut für den Stoffwechsel!!) und grüner Tee....so und nun gehe ich mit dem Hund aufs Feld...in nächster Zeit wird sich wohl mal wieder mehr auf der Seite tun...habe momentan Urlaub...also schön viel Zeit

lg Angie 

8.10.07 18:29


Juhuuuuuuuuuuuu

Yeahhhhh es geht endlich abwärts!!! Endlich wieder...ich war schon am verzweifeln...und wisst ihr was??? Ich habe nun auch noch STURMFREI!!! Das ist so endlos geil, das glaubt ihr gar nicht!!! Ok ich darf den ganzen Garten jeden Abend gießen, darf Putzen, Blumen bei meiner Oma in der Wohnung gießen weil die auch in Urlaub ist, aber das ist mir egal!!! Niemand kontroliert nun meine Essgewohnheiten..das ist soooo toll....ach ja...und morgen mach ich nen Mädelsabend bei mir im Garten Ok, da wird zwar gegessen, aber es gibt ja immer noch Ausreden und da ich die Gastgeberin bin, muss ich mich ja um meine Gäste kümmern und das Essen vorbereiten etc Hehe

Am Samstag war ich auf "Arena of Pop" in Mannheim und da haben u.a. Juli, Simon Webbe und PINK gespielt Ich bin um 13:15Uhr mit dem Zug losgefahren(wir waren insgesamt zu fünft..später zu acht) und um 14Uhr hat das Open-Air-KOnzert begonnen. Wir standen die ganze Zeit udn als Pink bzw Juli gespielt haben ware wi auch fleißig am hüpfen..zudem habe ich den ganzen Samstag über NIX gegessen...ach war das toll..kurz nach 23Uhr wars dann vorbei und dank der DB und ihren Verspätungen kam ich leider erst kurz nach eins nach Hause...war mir aber wurscht..ich hatte NIX gegessen( und die anderen haben sich lauter Wurstbrötchen und Bratwürste etc geholt hehe) und ich stand 12h lang auf den Beinen und habe mich bewegt...das war toll...bin dann acuh sofort eingeschlafen udn war total zufrieden

Am Sonntag habe ich dann erstmal schön ausgeschlafen und habe endlich Harry Potter zu Ende gelesen Das war toll..einfach nur total gechillt im Bett liegen *g* Allerdings habe ich da wieder was gegessen...naja habe aber trotzdem nciht zugenommen (glücklicherweise) und heute habe ich nur ne halbe Salatgurke (über den Tag verteilt) gegessen, ein Optiwell-Erdbeer Joghurt,viel Kaffe, ne Tasse Tee, und Wassermeldone gegessen...geht eigentlich..aber dafür habe ich auch das ganze Haus geputzt: Badezimmer, Gäste-WC, Küche, Flur, Wohnzimmer, mein Zimmer...dann war ich einkaufen für morgen und allgemein...dann habe ich noch den Garten gegossen, alle Blumen bei usn und bei meiner Oma, habe die Säcke fertig gebunden und rausgestellt (also die Müllsäcke ) Joa...und nun bin ich fertig....und dann auch noch -1kg

Peeeerfekt hoffentlich geht das so weiter....

Drückt mir die Daumen! Hab euch lieb!

Eure Angie 

30.7.07 23:16


Es tut mir leid...

das ich so versagt habe...ne zeitlang lief alles super...aber als ich dann auf der Hochzeitsfeier am 07.07.2007 einfach nur die ganze Zeit gefressen habe, seit dem konnte ihc mich nciht mehr zusammen reißen..ich weiß nciht was mit mir los war..ich war auch jedesmal nachdem ich etwas gegessen habe total deprimiert, habe geheult und habe versucht alles rauszukotzen, doch es ging nciht. Ich habe es nciht geschafft...und dann ging alles wieder von vorne los..fressen-heulen-fressen-heulen...Kein Wunder, wenn cih dann plötzlich wieder alles drauf habe...Doch keiner meiner Freunde oder meine Familie..niemand merkt davon etwas,..ich scheine die ganz normale immer gut-gelaunte Angie zu sein...nunja...wenn's doch bloß auch so wäre--Was ist mit meinem nächsten Etappenziel von 70kg gewesen? Platz...alles weg..alle Wunschblasen sind zerplatzt und es erscheint mir so furchtbar fern...doch nun habe ich mich einigermaßen wieder aufgerappelt und starte einen...ja nenne wir es einfach mal..."Neu-Beginn"..ich war die letzten 5 Wochen auf Station..und nun habe ich 4 WOchen Schule...in diesen 4 Wochen will ich nun so viel und so schnell wie möglich abnehmen....Morgens werde ich mir in der Schule immer einen Tee machen.. Und als Frühstück werden nur noch Reiswaffeln und Naturjoghurt bzw Optiwell-Joghurts in Frage kommen..hoffentlich klappt das auch..wenn cih heim komme, werde ich versuchen mich am Essen irgendwie vorbeizuschleichen...und Kekse, Schokolade, Kuchen, Torten etc sind soweiso tabu..egal ob am Dienstag mein Vater Geburtstag hat oder nicht. ICh behaupte dann einfach, ich hätte schon ein Stück gegessen und so weiter...Dann will ich so oft wie möglich schwimmen gehn...es kühlt bei diesem Wetter, macht Spaß und verbrenne Kalorien. Dann acuh min 3mal pro Woche Fitnesscenter bzw ansonsten joggen oder wenigstens an ganz heißen Tagen freiwillig mit dem Hund spazieren gehen...Ob ihc das durchhalte? Ich hoffe es...wenn nciht...daran darf ich gar nciht denken. ICh werde es schaffen! ICh muss es schaffen...ICh will nicht schon wiweder versagen! Heute war der Tag insgesamt auch ganz gut...Habe nur zu Mittag was gegessen..Frühstück und Abendessen weggelassen...ICh darf mich nur in der Schule nciht verleiten lassen mit Essen zu gehn bzw. mir in den Pausen Brötchen und Co. zu holen...In den letzten Wochen habe ich mri jeden Tag vorgenommen endlich aml wieder einen neuen Eintrag zu schreiben und was war? Entweder keine Zeit, zu müde oder total im Stress wegen der ZVS-Bewerbung die bis heute fertig sein musste...Nunja..jetzt habe ich dies endlcih mal hinter mir gelassen udn mit den 4 Wochen Schule dachte ich mir "Hey, dann kannst du diese Möglichkeit doch für einen Neubeginn nuttzen" Gedacht hoffentlich acuh getan. Mal sehen wie gut es laufen wird. Im privaten Bereich hat sich in letzter Zeit auch ziemlich viel getan...ich werde euch davon berichten..allerdings erst in den nächsten Tagen...jetzt gehe ich Duschen und packe schon mal meine Sachen für morgen...bis dahin

lg eure Angie 

15.7.07 21:44


Yeaha!!!!

JUHU! Ganze 700g abgenommen! Und das ohne Sport etc..ich sage uch: Arbeiten bringt echt was Ich wiege zwar immer noch VIEl zu VIEL, aber ich hoffe, dass das mit der Zeit auch endlich weg geht..mein ganzes Fett BÄH Ich muss unbedingt so viel wir nur möglich bis zum 5. Juni abnehmen!!! Am 7.Juni ist dann auch die Hochzeit meiner Tante udn da MUSS ich einfach dünner sein!!! Also drückt mir die Daumen, dass das auch so klappt wie ich es will.

Und nun allgemein zum heutigen Tag: Die Arbeit war zwar wie immer extrem anstrengend, doch ich habe wieder enorm viel dazu gelernt und ich wurde richtig oft gelobt HEHE ich bin grad suuuuuper happy! Man wird nämlich wirklich nie bzw recht selten gelobt..aber...ich heute schon *g*

Ansonsten herrscht bei mir momentan echt völliges Chaos, weilich eigentlich noch voll viele Dinge zu erledigen habe, aber einfach nciht dazu komme..ich weiß auch nicht warum, aber was solls...dann muss es eben warten, mir jetzt auch egal^^ Soso, ich mach jetzt noch ein wenig klar-schiff in meinem Zimmer, les meine Emails und chatte wohl noch ein wenig....

Also bis dann ihr Süßen

Hab euch alle ganz doll lieb!!!

Eure Angie


13.6.07 21:42


Ich bin so müüüüüüüüüüde

Hey ihr Lieben,

ich glaubt gar nicht wie müde ich bin...Ich komme grad von der Arbeit

Wie ihr wisst, mache ich ja die Ausbildung zur Krankenschwester und momentan habe ich keine Schule, sondern bin seit gestern auf Station...Und eins kann ich euch sagen:Das ist ganz schön anstrengend!! Aber es macht mir auch Spaß, von daher...Das Gute daran ist echt, dass man einfach nicht zum Essen kommt (außer in der Pause, wo ich eh max. eine Scheibe Brot esse, und wenn's klingelt, steh ich freiwillig auf*hehe*)  und zusätzlich ist man die ganze Zeit über auf den Beinen, man rennt fast durch die Gegend und man hat einfach IMMER etwas zu tun...UNd die letzten Tage nehme ich konstant 300g pro Tag ab..ka warum ausgerechnet 300g, aber ok. Hauptsache es geht runterHabt ihr vielleciht ne Ahnung, warum das ausgerechnet 300g sind? ICh nämlich nciht. Oder ist das einfach nur purer Zufall? Ach,ist ja auch egal....ich bin zu müde zum Denken^^

Also bis dann,

Gute Nacht und Danke für die superlieben Kommentare und Einträge!!!

Hab euch alle gaaaaaaaaaaaaanz doll lieb,

eure Angie 


 

12.6.07 22:56


Endlich....

Endlich bin ich wieder da^^ Ich habe es geschafft.....Zuerst ein einigermaßen kurzer Rückblick als Begründung dafür, warum ich mich erst jetzt wieder melde: Zum einen war ich über das Wochenende immer unterwegs mit Freunden, in Heidelberg und und und...und dann habe ich am Dienstag wieder eine Klausur geschrieben..das war bisher die 2.heftigste...bin mal gespannt was ich da habe. Am Dienstag Abend war ich dann babysitten und am Mittwoch war ich so endlos müde, so dass ich schon um 19h ins BEtt gefallen bin. Das war total komisch..Habt ihr solche Tage auch manchmal? Da kommt ihr heim, habt voll viel geplant und was wird daraus? Nichts weil ihr einfach einschlaft und morgens wieder aufwacht^^ Das kam bei mir einfach immer vor, wenn ich mich kurz ins Bett gelegt habe um zu lernen(abends)...naja ich bin manchmal wirklich morgens mit meinen Büchern im Bett aufgewacht und hatte an dem Tag auch gleich die Arbeit...ich sage nur: Pech gehabt^^ Naja aber heute ist ja Donnerstag und ich hinterlasse endlich mal weider ein Lebenszeichen Soo nun erstmal etwas über die Schule: Haben am Montag unsere erste Anatomie-Klausur zurückbekommen, die ich recht einfach fand..nunja...die Gesamtpunktzahl betrug 85Punkte und niemand hatte 85Punkte... Die 2.Beste hatte 84.....und ich hatte 88Punkte^^ Ja ihr habt richtig gelesen und ich habe mich nciht vertippt....ich hatte 88Punkte!!! Wie das geht? Mit 3 Zusatzpunkten War selbst total überrascht, fands aber cool*g* Naja, aber die letzten beiden Klausuren waren leider nicht so einfach... Mal schaun was aus denen wird...Und nun kurz @ July: Ich war im Saturn und habe diese Waage, die du gemeint hast gescuht..aber bei uns kostet die 19,99€ und nciht 9€ hmmm mal schaun ob ich die mir hole...wär schon cool, aber das bemerken meine Eltern bestimmt sofort....Dann würden sie weder fragen warum ich mir ne eigene Waage hole und bissl rumstressen...ich weiß nicht....ICh glaube, ich überlege es mir nochmal. Und nun zu den Batterien: Juhu, mein Vater holt sie morgen! Das sind so komische Extra-Batterien keine Ahnung...oder sogar Akku? Ach was weiß ich..auf jedenfall hat er es mir jetzt versprochen und wenn er es nicht macht, bekommt er was von mir zu hören^^ Aber dafür war ich auf der Waage bei ner Freundin...73,9kg Ok, es ist weniger, aber ich muss etwas beichten: Ich hab die letzten zwei Tage einfach nur noch gefressen, weil ich sowas von deprimiert war...keine Ahnung...ICh war total down, hatte Stress daheim und mein Bauch war nicht mehr so schön flach wie am Wochenende und nun ist er rund...ekelhaft rund, abetr  heute habe ich wieder angefangen mich zusammen zu reißen. War heute auch joggen. Normaleweise brauche ich für meine Strecke mit schnellem Tempo ca 55min....diesmal habe ich nur 45 gebraucht!!! ICh war ganze 10min schneller..Durch gute Musik und Frust den man loslassen will kommt man echt auf Trab! Ich hatte am Wochenende echt das Gefühl,dass ich auf jedenfall unter 73 oder sogar 72kg war, aufgrund der einene Hose(die mir mit über 73kg nicht so gut passt)....aber nun...so ein Scheiß echt...Aber ab Montag komme ich wieder auf Station. Und zwar für ganze 5 Wochen am Stück. Und dort werde ich zum einen nicht zum Essen kommen(außer in der Frühstückspause) und ich laufen bzw renne den ganzen Tag nur rum...perfekt..daheim sag ich dann ich bin müde und hab keinen Hunger oder einfach "Ich hab schon auf Station gegessen" und perfekt...Niemand wird sich wundern. Ich will bis zum 5.Juli so viel wie möglich abnehmen...Genau Ziele muss ich mir noch überlegen...Aber zum einen hat mein Bruder am 5.Juli Firmung und cih bin seine Firmpatin udn zum anderen heiratet meine Tante am 7.Juli. Und da ich da dann ein Kleid anziehen werde MUSS ich dünner sein. Also werde ich mir jezt auch einen Sportplan machen wann ich wie viel trainieren werde....Aber das mache ich erst morgen, denn heute Abend geht's noch ab auf die Piste

Also macht's gut und drückt mir die Daumen, dass ich nicht wieder so nen dummen Rückfall bekomme wie die letzten beiden Tage!!!

lg Eure Angie 

7.6.07 22:40


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de

.
Gratis bloggen bei
myblog.de